Dienstag, 24. Januar 2017

Irland muss ganz tapfer sein - Ein Leben zwischen Trump und Brexit




Dienstag, 17. Januar 2017

Weltweite Bevölkerungsdichte - In Afrika leben deutlich weniger Menschen pro Quadratkilometer als in Europa, Indien und Südostasien

Auf dieser Weltkarte sehen sie die Bevölkerungsdichte der Welt. Besondere Kerngebiete ist der Osten von China, Japan, Indonesien, Indien mit Pakistan und Bangladesch, Mitteleuropa mit Großbritannien, Niederlande, Belgien und Deutschland. Hier leben mehr als 500 Menschen pro Quadratkilometer.

Dagegen sieht es in Afrika, wo sich die Bevölkerung mehr verteilt, den USA und Südamerika  und vor allen Australien deutlich aufgeräumter aus.




Sonntag, 15. Januar 2017

Durchschnittliche Monatsmiete in der Schweiz

Am Genfer See, Zürich, Basel und so manchem Urlaubort lebt man auf goldenen Boden.



Freitag, 13. Januar 2017

Die weltweit beliebtesten Sportarten je Land - Fußball ist unser Leben

Auf dieser Weltkarte sehen Sie den beliebtesten Sport eines Landes. Fußball dominiert natürlich die Landkarte aber noch lange nicht überall. In Kanada, Finnland und Lettland ist Eishockey beliebter. USA spielen lieber American Football. Baseball führt in vielen mittelamerikanischen Staaten wie Kuba, Panama und Venezuela sowie in Japan. Ehemalige britische Kolonien wie Suriname, Pakistan, Indien und Bangladesch favorisieren Cricket. Irland liegt den keltischen Fußball. Basketball ist in Estland und Litauen die Nr.1. Das gleiche in den Philippinen. In der Mongolei mag man den Kampf Mann gegen Mann im Wrestling. Rugby  mag man in Papua-Neuguinea, Neuseeland und anderen Pazifikstaaten. Volleyball in Kambodscha. Die Australier spielen dagegen ihren eigenen Football am liebsten.




Dienstag, 10. Januar 2017

Die Weltkarte des Fußballs - Die Welt sagt zu Fußball gerne Football, Soccer aber auch Sepak Bola, Soka, Ball-Pwe und Calcio

Auf dieser Weltkarte sehen sie wer auf der Welt zur beliebtesten Sportart Fußball, Soccer oder doch was ganz anderes sagt.

Fußball, Football, Futbal oder ähnlich sagt man praktisch weltweit. Es gibt aber Länder die kurioserweise abweichen. Italien weicht mit Calcio völlig ab. Auch in Slowenien und Kroatien sagt man eigentlich Nogomet dazu. Irland und Nordirland ist scheinbar der Grund warum Fußball in den USA und Kanada Soccer heißt. Im Südwesten von Irland sagt man sogar Sacar dazu.

Soccer sagt man außerdem im südlichen Afrika, Australien und Ozeanien (Soka) sowie auf den Philippinen (Saker) und Japan. Fremd wird es dagegen in Vietnam (Bong da), Myanmar (Ball-Pwe), Indonesien (Sepak Bola), Malaysia (Bola Sepak) und in Nord- und Südkorea.





Montag, 9. Januar 2017

Globale Sonneneinstrahlung auf der Welt - Auf den Anden, in der Sahara, Saudi-Arabien und Australien

In manchen Gebieten der Welt sind 7 Stunden feinster Sonnenschein eine alltägliche Erscheinung. Hier tauchen keine Wolken auf. Solche Gebiete mit Sonnenenergie auszustatten wäre lukrativ.

Gebiete wie die Anden bei Peru und Chile, die Sahara, Saudi-Arabien und große Teile von Autralien sind ideale Sonnengebiete.


US Landkarte zeigt die dramatische Fettleibigkeit in den USA

Es gibt nur wenige Staaten in den USA wo nicht mehr als 30% aller Menschen an einer Fettleibigkeit leiden.  Im Südwesten der USA sind es in sehr vielen Regionen sogar bis zu 50% der Menschen.

Dünne Staaten sind Colorado, New Mexico sowie Vermont, Massachusetts, Connecticut und in Ansätzen auch Florida und Kalifornien. Richtig fett wird es vor allen in Louisiana, Mississippi, Alabama, South Carolina, Arkansas, Kentucky, West Virginia und South Dakota. Da vergeht einen der Appetit.


Sonntag, 8. Januar 2017

Ein weltweites Omlett - Großbritannien und Grönland sind schon weggegessen




Samstag, 7. Januar 2017

Mit offenen Karten: Hommage an den verstorbenen Kommentator Jean-Christophe Victor



Kleiner Kommentar zur Sendung: Ich hoffe aber, dass es auch ohne Victor weitergeht. Vielleicht mit mehr Sendezeit und ein paar neuen Ideen. In einer Welt der Vorurteile, absichtlichen Lügen und Übertreibungen der Politik, der ungenauen und schlecht recherchierten Presse und Medien, ist eine solche Sendung wichtig für Menschen, die sich ihre Meinung selber bilden wollen.

Freitag, 6. Januar 2017

Der tödliche Weg von Einwanderern aus Asien und Afrika nach Europa - An der Küste von Libyen stapeln sich die Leichen

Auf dieser Karte sehen sie wo Migranten aus Afrika und Asien auf den Weg nach Europa starben. Vor allen die Route von Libyen nach Italien ist sehr gefährlich und tödlich. Der Weg über Marokko oder der Türkei nach Griechenland ist scheinbar nicht so gefährlich, wenn auch weniger Menschen von dort aus nach Europa starten.


Mittwoch, 4. Januar 2017

Bevölkerungswachstum zwischen 2005 - 2015 In arabischen Staaten und in Zentralafrika explodiert die Bevölkerung. Deutschland ungewöhnlich schlecht in Mitteleuropa

Auf dieser Weltkarte sehen sie die Bevölkerungsentwicklung einzelner Staaten zwischen 2005 und 2015. Der Südsudan (trotz Bürgerkrieg), Oman, Kuwait und Bahrain sind zwischen 50 und 100% seiner Bevölkerung gewachsen. Viele Länder in Zentralafrika folgen danach.

Generell kann man sagen, dass nur wenige Länder einen Bevölkerungsrückgang haben. Deutschland und Japan haben einen Rückgang von bis zu 10%. Viele Osteuropäische Länder, vor allen Lettland, Litauen, Georgien und Andorra sind am schlimmsten betroffen.


Dienstag, 3. Januar 2017

Deutschlandkarte zeigt beeindruckend die Feinstaubbelastung durch das Silvesterfeuerwerk - Deutschland erstickt nahezu!

Frohes staubiges Jahr. Gegen Mitternacht hat ganz Deutschland gequalmt. Das konnte auch auch das Umweltbundesamt registrieren und veröffentlichte jetzt eine Deutschlandkarte, die die Feinstaubbelastung zum Silvesterfeuerwerk zeigt. Beeindruckend wie der Wert über so mancher Großstadt und Region anstieg und wie langsam die Feinstaubbelastung an Neujahr wieder zurück ging. Grund ist vor allen die ungünstige Wetterlage gewesen, die den Feinstaub in der Luft gehalten hat.





Auf der Webseite "Feinstaubbelastung durch Silvesterfeuerwerk" kann man die Daten von 2002 bis 2016 abrufen. Bis auf 2008/2009 sowie 2007/2008 kommt nur noch 2009/2010 ansatzweise mit diesem Silvester heran. Schön lässt sich dabei die Entwicklung im Zeitraffer begutachten.

Hoffentlich gibt es bald kein Fahrverbote zu Silvester und Neujahr.

Montag, 2. Januar 2017

Selbstmorde in Europa (2012) - Vor allen in Osteuropa und dort in Litauen, Russland und Ungarn ein großes Problem

Selbstmord ist ein tragischer Ereignis. Familiäre, finanzielle, physische oder politische Gründe sind eines der vielen Gründe warum Menschen den Selbstmord wählen.

Die WHO hat 2012 dies in einer Europakarte festgehalten. Von 100.000 Menschen wählen in vielen Osteuropäischen Ländern über 15 Menschen pro Jahr den Suizide. In Litauen sogar 28.2 Menschen. Russland folgt dann mit 19.5, Ungarn 19.1 und Weißrussland mit 18.3 Menschen.

In Griecheland (3.8), Italien (4.7) und Spanien (5.1) ist der Selbstmord kaum ein Ausweg. Deutschland ist mit 9.2 Menschen pro 100.000 Menschen noch in einen mittleren Wert dabei. Das sieht in den Nachbarländern vor allen in Belgien und Polen ganz anders aus.


Mittwoch, 21. Dezember 2016

Länder mit mehr als $ 1.000.000.000.000 (1 Billionen Dollar) Auslandsschulden.

Jedes große Industrieland der Welt hat auch Schulden angesammelt. In wie Weit diese schulden mit Reserven ausgeglichen werden, wie im Fall von China bekannt ist, ist aber unklar.


Beliebte Posts