Mittwoch, 19. September 2012

Der große Landkarten und Stadtplan Test - OpenStreetMap (DE), Stadtplandienst und Google Maps sind gemeinsame Testsieger. Navteq, TomTom, Stadtplan.net enttäuschen

Hier sehen Sie alle 26 Landkartendienste und Routenplaner, die im Internet Landkarten und Stadtpläne für Deutschland anbieten und wie gut diese Anbieter in unseren Landkarten und Stadtplan Test bewertet wurden.

Alle diese Anbieter haben wir auf Handhabung, Ausstattung, Aktualität und Umfang getestet. Dabei war es uns wichtig die einzelnen Zooomstufen genau zu kontrollieren und ob diese überhaupt das liefern was man in dieser Zoomstufe (Maßstab) erwarten sollte.  Die Aktualität der Daten, den noch lange nicht sind alle Webseiten aktuell, haben wir anhand von Presseinformationen überprüft.

Alles in allen können wir definitiv sagen, dass die Kartensubstanz primär für Autofahrer ausgerüstet ist. Einzig OpenStreetMap, Stadtplandienst und Google Maps zeigen so viele Wege und Trampelpfade, das auch Fußgänger und Radfahrer damit klar kommen dürften. Für LKW-Fahrer, Busfahrer und Camper sind alle Karten im Internet unbrauchbar. Es fehlen an wichtigen Informationen und Hinweisen, wie zum Beispiel Brückendurchfahrtshöhen oder Durchfahrtsverbote.

Von der Darstellung der Innenstädte hat uns OpenStreetMap und der Stadtplandienst begeistert. Kein anderer Anbieter zeigt eine Stadt aber auch einen Wald mit seinen Wegen und Flüssen so schön, übersichtlich und brauchbar wie diese beiden Anbieter.

Sehr bedauerlich ist, dass viele Anbieter große Mängel haben und selbst die Favoriten haben ihre negativen Argumente. OpenStreetMap ist nicht hausnummerngenau in der Suchabfrage und hat keinen Vernünftigkeit Ausdruckfunktion, der Stadtplandienst in Großstädten im Detail viel zu überladen, Google Maps ist trostlos und doch voll von Informationen dafür scheitert es sobald man eine größere Zoomstufe auswählt. Gravierend ist die Tatsache, daß man sehr oft gar keinen Ausdruck der Karten machen kann, außer man bastelt es sich selber zusammen.

Fast alle Anbieter haben keine brauchbaren Karten in den Zoomstufen wie man es von Straßenkarten und Länderkarten kennt. Fast überall konnte man noch nicht mal Autobahnausfahrten erkennen oder wurden alle Städte mit Namen genannt. Alle Anbieter konzentrieren sich zu sehr auf die Darstellung von Straßen wie man es aus Stadtplänen des Buchhandels und Navigationssystemen kennt.

So scheitert ViaMichelin, TomTom Route Planner, Navteq und Nokia Maps daran. Die Karten wären ideal für ein Navigationssystem aber als Ausdruck oder gar Übersichtsplan für Touristen völlig undenkbar.

Es wird außerdem höchste Zeit das man es bei OpenStreetMap irgendwie hin bekommt, die Daten so anzupassen, dass man endlich auch damit einen guten Routenplaner bekommen kann. Kein Anbieter ob Mapquest, Skobbler etc. hat dies bis jetzt geschafft.

Wer einen guten Stadtplan braucht finden den im Stadtplandienst. Wer ein perfektes Bild von seiner Gegend braucht sollte OpenStreetMap nutzen. Wer viele Informationen zu Einrichtungen und POIs braucht ist mit Google Maps perfekt ausgestattet. Die beiden letzten Anbieter haben auch einen brauchbaren Routenplaner. Skobbler, CloudMade und Mapquest Open nutzen auch OpenStreetMap aber nicht so effektiv wie OpenStreetMap selber und haben einen Routenplaner der nicht zu erwähnen ist. Ganz okay und mit tollen Schrägluftbildern ist noch Bing Maps. Wer gerne amtliche Pläne braucht findet diese sehr oft auf CityGuide.

Ignorieren kann man dagegen onmaps.de sowie das fast baugleiche Stadtplan.net, was im Vergleich zu früher alles verloren hat sowie das technisch völlig veraltete Stadtplan.de.


1 OpenStreetMap [DE] * Gut (Plus) Zum Test Zur Webseite
Stadtplandienst Gut (Plus) Zum Test Zur Webseite
Google Maps Gut (Plus) Zum Test Zur Webseite
4 OpenStreetMap [ORG] * Gut Zum Test Zur Webseite
5 Skobbler ** Gut Zum Test Zur Webseite
6 CloudMade ** Gut Zum Test Zur Webseite
7 Bing Maps ** Befriedigend (Plus) Zum Test Zur Webseite
8 mapquest open ** Befriedigend (Plus) Zum Test Zur Webseite
9 CityGuide [Nicht ganz Deutschland] * Befriedigend (Plus) Zum Test Zur Webseite
10 ADAC Maps Befriedigend Zum Test Zur Webseite
11 Map and Route Befriedigend (Minus) Zum Test Zur Webseite
12 OpenStreetBrowser Befriedigend (Minus) Zum Test Zur Webseite
13 hot-maps.de [Nicht ganz Deutschland] Ausreichend (Plus) Zum Test Zur Webseite
14 Städte Verlag [Nicht ganz Deutschland] * Ausreichend (Plus) Zum Test Zur Webseite
15 klickTel ** Ausreichend Zum Test Zur Webseite
16 Via Michelin Ausreichend Zum Test Zur Webseite
17 Nokia Maps Ausreichend Zum Test Zur Webseite
18 Mappy ** Mangelhaft (Plus) Zum Test Zur Webseite
19 hubermedia * Mangelhaft (Plus) Zum Test Zur Webseite
20 Navteq Mangelhaft (Plus) Zum Test Zur Webseite
21 TomTom Route Planner Mangelhaft (Plus) Zum Test Zur Webseite
22 Falk.de [Falk Klassik] ** / **** Mangelhaft Zum Test Zur Webseite
23 Reiseplanung ** Mangelhaft (Minus) Zum Test Zur Webseite
24 onmaps ** / **** Ungenügend Zum Test Zur Webseite
25 Stadtplan.net ** / **** Ungenügend Zum Test Zur Webseite
26 Stadtplan.de **** Ungenügend Zum Test Zur Webseite

* Anbieter hat keinen Routenplaner
** Anbieter hat keinen guten Routenplaner
*** Kein Ausdruck möglich
**** Völlig veraltete Daten

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts