Donnerstag, 11. Mai 2017

Frankreich-Wahl - Arbeitslose wählen Rechtsradikal

Bei den Wahlen zum französischen Präsidenten ist Macron glücklicherweise und wie Erwartet zum neuen Präsidenten gewählt worden. Dies geschah, laut dieser Analyse nicht durch arbeitslose Franzosen. So sieht die Karte mit der Anzahl an Arbeitslosen in Frankreich fast identisch mit dem Stimmergebnissen von Le Pen aus. Wo viele Arbeitslose sind wählt man rechtsradikal.


0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts